13.02.2015

Rote Lippen soll man Küssen


Annemarie Börlind Lippenstift Paris Red

… denn zum Küssen sind sie da! Rote Lippen sind dem siebten Himmel ja so nah.

Meine Lippenstift-Runde in dieser Woche geht weiter. Tja, es gibt eben so Wochen ;)

Annemarie Börlind Lippenstift Paris Red


So kurz vor dem (Fest)tag der Verliebten (und der Pralinen- und Blumenindustrie ;)), möchte ich auch mal ganz romantisch sein: Paris und seine schönen Französinnen im klassischen Look!
Doch nicht nur zum Valentinstag trage ich gern diese fantastische Farbe: Paris Red.

Wie eine kleine Französin fühle ich mich stets, wenn ich diesen wunderbar cremigen Lippenstift trage.

Annemarie Börlind Lippenstift Paris Red Review

Zunächst wirkt er wie ein klassisches Rot, doch auf den Lippen verbreitet er einen sanften warmen Unterton, der mit sehr gefällt. Paris Red deckt gut, dennoch unterstütze ich ihn gerne mit einem Lipliner (am liebsten Cherry Blossom von TerraNutri // Review hier).
Dieser Farbton kommt mit einem feuchten Schimmer auf den Lippen daher.

Die Textur ist ähnlich cremig wie bei bei meinen bisherigen Lippenstiften von Annemarie Börlind. Der Duft erinnert mich nach wie vor an einen Rosenstrauß, was nicht so schlecht für Valentinstag ist.


Annemarie Börlind Lippenstift Paris Red Swatches

Ein, zwei Küsschen wird dieser Lippenstift auch überstehen!


Annemarie Börlind Lippenstift Paris Red

Wie auch schon die anderen Lippenstifte dieser Marke, kommt auch Paris Red ohne Karmine aus. Ich wünschte, dass sich andere NK-Unternehmen eine Scheibe abschneiden, und lieber zu Mineralien oder Rote Beete und Co greifen.
Melanie von Nixenhaar hat Paris Red in Ihrem Violà Paris Post bereits vorgestellt



Ganz klassisch trage ich dazu einen hellen Lidschatten, meinen geliebten langgezogenen Lidstrich und ein zartes Rouge.

Ganz im Zeichen des gerade laufenden TAGs „Was ist Dein Rot?“ ist diese Farbe mein heißer Anwärter auf den Titel ;)


Und was ist Euer Rot? Putzt Ihr Euch zum Valentinstag besonders heraus? 


Grünste Grüße,
Euer

Nachtrag: Leider ist mir der Lippenstift gleich am Anfang an die Innenseite der Kappe gematscht. Daher sieht der Lippenstift so aus, wie er aussieht. Aber Marilyn macht das wieder weg, oder? ;)

Kommentare:

  1. In meinem ganzen Leben habe ich noch keinen roten (richtig roten) Lippenstift besessen: Steht mir einfach nicht. Ich greife dann lieber zu Rosa, Nude, Mauve... :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ginni,
      ich kenne einige, die meinen, dass ihnen ein roter Lippenstift nicht steht. Jeder muss sich wohlfühlen und ich entscheide das immer nach Tageslaune. Zur Zeit fahre ich aber ziemlich drauf ab ;) das kann Morgen schon wieder ganz anders aussehen :)

      Grünste Grüße

      Löschen
  2. Mir geht's wie Ginni...schade, ich finde es immer toll, wenn Frauen so ein rot tragen können!

    AntwortenLöschen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...