02.07.2017

Aufgebraucht im Juni

Nachdem ich Euch ja schon von meinem Juni erzählt habe, darf der Aufgebraucht-Post zum selbigen Monat natürlich nicht fehlen.

– Los geht’s –



Sante Naturkosmetik Erfrischendes Gesichtswasser | Primavera Nachtkerzenöl | Cremekampagne Hyaluronserum

Sante Naturkosmetik Erfrischendes Gesichtswasser / Milde Gesichtspflege


Eine ziemliche Überraschung ist dieses milde Gesichtswasser von Sante! Ich hatte es mir damals an der Nordsee gekauft, als meine Haut einmal mehr ausgerastet ist.
Warum die Überraschung?! Ich hätte nie von Sante ein Gesichtswasser ohne Alkohol erwartet, doch dieses hier kommt ohne aus. Es ist auch sonst reizfrei formuliert, klärt die Haut und nimmt den letzten Rest Makeup auch runter. Zusätzlich wird die Haut noch mit Feuchtigkeit versorgt.

Nachkauf: Unbedingt! Ein neues Fläschchen steht bereits im Schrank.


Primavera Nachtkerzenöl


Zur abendlichen Pflege nutze ich gern Nachtkerzenöl, welches meine Haut gut unterstützt. Dieses beinhaltet einen hohen Gehalt an Linolsäure und hilft vor allem bei schuppiger, entzündlicher und dermatitischer Haut.

Da der Griff zu den Primavera Ölen immer am schnellsten möglich ist (so von der Verfügbarkeit her), habe ich mir diese vor einiger Zeit zugelegt.
Es war okay, ich denke aber, dass es bessere bzw. noch hochwertigere gibt. Dennoch hat es meiner Haut gut getan.

Nachkauf: Nein, ich habe jetzt bei Stübener Kräutergarten bestellt und brauche das erstmal auf.


Cremekampagne Hyaluron Serum (Probe) / Milde Gesichtspflege


Erstaunlich, wie lange diese Probe gehalten hat. Als großer Fan der Cremekampagne, wurde ich auch von diesem Produkt nicht enttäuscht:
Es hat meine Haut gut mit Feuchtigkeit versorgt, ist rasch weg gezogen und so perfekt als Unterlage für Cremes oder Öle geeignet. Außerdem hat das Produkt auf der Haut nicht geklebt.

Es basiert auf einigen feuchtigkeitsspendenen Inhaltsstoffen und trägt keine Öle in sich.

Nachkauf: Yes. Und zwar habe ich mir das Serum in Vollgröße bestellt, weil ich es sogar noch etwas besser finde, als das Aloe Vera Gel oder Hyaluronfluid der Cremekampagne.


Weleda Verwöhndusche Wildrose | Alterra Nagellackentferner Magnolia Blossom

Weleda Verwöhndusche Wildrose / Feels like Spring


Das erste Duschprodukt von Weleda, was ich mochte. Die meisten haben sich immer nach einiger Zeit komisch auf meiner Haut entwickelt und ich mochte den Duft nicht sonderlich.

Hier war alles gut: Cremig, leicht blumig und die Haut fühlte sich nicht unnötig ausgetrocknet an. Auf eine Creme danach konnte ich allerdings trotzdem nicht verzichten. Ansonsten solide Reinigung und alles in Ordnung.

Nachkauf: Vielleicht mal wieder, wenn ich Lust drauf habe. Derzeit mag ich es eher zitrisch-frisch.


Alterra Nagellackentferner Magnolia Blossom


In der Limited Edition von Rossmanns Naturkosmetik Eigenmarke Alterra gab es neben einigen Nagellacken auch diesen Nagellackentferner.
Er war okay – wirkliche Naturkosmetik ist bei Nagellackprodukten ist eher immer schwierig ;), aber das ist okay für mich.

Der Entferner hat nach einigem Rubbeln mit dem Wattepad, den Lack auf dem Nagel gut entfernt, es brauchte allerdings etwas Geduld. Meine Nägel wirkten danach aber ein bisschen trocken und spröde.

Nachkauf: Nicht möglich, aber ich denke, ich hätte ihn auch so nicht nachgekauft. Ich mag den Nagellackentferner von Sante einfach immer noch am meisten.

Nui Cosmetics Natural Lipstick Aroha / Frühlingsfrisch mit Nui


Ja, es waren nur kleine Proben im Plastikbeutelchen, doch der Lippenstift Aroha hat mein Herz im Sturm erobert ♥. Die Farbe ist absolut grandios – ein so intensives, strahlendes Rot habe ich bei vegangen Naturkosmetik-Lippenstiften (mit mineralischen Pigmenten!) noch überhaupt nicht erlebt. Absolut wundervoll!
Die Deckkraft ist großartig und die Haltbarkeit ebenfalls fantastisch. So färbt sich der Lippenstift ziemlich gleichmäßig ab und auch noch nach Stunden (weit nach dem Mittag) ist ein intensiver Stain zu sehen.

Oh Gott, ich bin verliebt!

Nachkauf: JA! Unbedingt! Das ist keine Vernunftsfrage, sondern nur ein Bauchgefühl. Klar, ich habe schon jede Menge Lippenstifte, aber trotzdem! Er steht ganz oben auf meiner Geburtstagswunschliste :).


Nui Cosmetics Cream Blush for Cheeks, Eyes & Lips Pititi / Frühlingsfrisch mit Nui


Ebenfalls ein tolles Produkt, ist der Cream Blush von Nui. Die Farbe wirkt frisch auf den Wängchen und hat mich gut durch den Frühling begleitet.

Ich denke, dass der Auftrag via Stick intensiver wirkt und sich auch einfacher verteilen lässt. Bei mir ging das manchmal nicht so gut, vor allem auf Mineral Foundations.
Im Laufe des Tages lässt die Farbe etwas nach und ist nur noch ganz leicht auf meiner Haut zu erkennen.

Nachkauf: Nein, auch wenn das Produkt sicherlich qualitativ sehr gut ist. Aber ich habe schon einige Rouges in ähnlicher Farbe, mit denen ich ganz zufrieden bin.


Und das waren sie: Einige Favoriten, die ich definitiv wieder und weiter benutzen werde.

Kennt Ihr einige der geleerten Produkte?
Fällt Ihr auch manchmal rein emotionale Entscheidungen?


Grünste Grüße,
Euer

Kommentare:

  1. Emotionale Entscheidungen gibt es bei mir nur dann, wenn beispielsweise eine Indie Brand eine ausgefallene Palette oder so heraus bringt - bei Lunatick Cosmetic Labs konnte ich nicht nein sagen ;)

    Das Hyaluronserum von CK möchte ich auch noch testen, musste nur erst auf das neue Gehalt warten zum Bestellen. Einzig der Preis (auch wenn er gerechtfertigt ist!) ist bisschen happig für mich *sfz* Daher werde ich wohl erstmal das Sanddornfluid bestellen, das kenne ich noch nicht.
    Ich war von Sante auch sehr überrascht! Benutze von der Marke nämlich erstaunlich wenig, eigentlich nur das Family Sensitiv Shampoo..

    Liebe Grüße
    Valandriel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Valandriel,
      wenn du magst, kann ich dir ein bisschen was abfüllen - bei mir ist ja die größere Packung nun angekommen und ich nutze das Serum nun wieder täglich. Preislich finde ich die immer noch günstiger, als Alvas Hyalurongel oder das Serum von Meteo Logic. Ich weiß gar nicht, ob es noch günstiger geht?!

      Von Sante nutze ich jetzt auch wieder das Family Shampoo. Diesmal Repair und ich finde die echt gut. danke für den Tipp damals!

      Grünste Grüße

      Löschen
    2. Danke dir für das Angebot, aber ich werde einfach ein Pröbchen ordern bei der nächsten Bestellung =)
      Günstiger geht es nur je nach Marke mit weniger Hyaluron. Cremekampagne selbst hat ja zB. das Sanddornfluid, das ist günstiger. Oder im konventionellen Bereich The Ordinary. Sonst gibt es nicht viele Möglichkeiten.
      Das freut mich zu hören! Ich mag die Sante Family Shampoos auch sehr, auch wenn ich Deep Steep noch besser finde - aber Sante ist viel günstiger und vor allem einfach zu bekommen.

      Liebe Grüße
      Valandriel

      Löschen
  2. Ich hätte bei Sante gar nicht erst nach einem Pflegeprodukt geschaut :D, gut zu wissen!
    Ich muss sagen ich bin fast zu vernünftig was Kaufentscheidungen bei dekorativer Kosmetik angeht. Ich finde online shoppen so schwierig was die Farbauswahl angeht und gerade bei höherpreisigen Produkten traue ich mich dann selten zuzugreifen. Dabei habe ich nur einen einzigen Lippenstift und hätte gerne noch einen Pinkton und einen Nudeton, aber das sollen dann halt die perfekten Töne für meinen Hautton sein...deswegen bin ich da zu zögerlich. Manchmal sollte ich einfach zuschlagen und nicht wochenlang um das Produkt herumschleichen :D.
    Liebe Güße
    Mari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mari,
      ich glaube, dass es vielen so ging, dass man Sante in der Pflege erstmal links liegen lässt - mich hat damals Shenja von INCIpedia drauf gebracht.

      Ja, da sagst du was! Online shoppen und Kosmetik ist echt schwierig. Deshalb mag ich solche Probenservices wie bei amazing oder eben auch Nui. Klar, das kostet auch einen kleinen Beitrag, aber man bekommt genug Produkt, dass man sich eigentlich schon eine ziemlich deutliche Meinung bilden kann. Das ist dann auch kein Impulskauf mehr, aber trotzdem emotional gesteuert :D.

      Was sind denn zur Zeit so deine "rumschleich"-Kandidaten?

      Grünste Grüße

      Löschen
  3. Meine Vernunft setzt immer dann aus wenn Burts Bees neue Lippenprodukte lanciert :D Aber jeder braucht so seinen "Tick" und Geburtstage sind doch dafür da sich diese speziellen Wünsche erfüllen zu lassen ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, liebe Carina.
      Es hat jeder so seine Lieblingsmarke. Und ja du hast vollkommen recht - Geburtstage für besondere Wünsche :)

      Grünste Grüße

      Löschen
  4. Nun ist schon Juli, ich hoffe, dass es mit dem Wetter klappt.

    AntwortenLöschen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...